Konzert

  • Konzertprogramm

  • /
  • Archiv

  • /
  • Konzert

Eine wichtige Anmerkung:

Mo. 20. Mai 2019
14:00 Uhr

Eine wichtige Anmerkung:
Die Konzerte im Klausenbauernhof werden ganz privat und ohne kommerziellen Anspruch von 
Familie Faitsch in ihrer Freizeit organisiert. 

Die meisten Konzertabende finden in der privaten Wohnstube statt.
Einige male im Jahr finden auch etwas größere Konzerte in unserem ehemaligen Stall im Erdgeschoss statt.

Alle Konzerte werden in unserer Freizeit mit viel Engagement und Herzblut organisiert. 
Die finanziellen Beiträge durch das Publikum kommen überwiegend den Künstlern zugute, ein weiterer Teil als notwendige Beiträge für Technik, Licht u.ä.

Das gesamte Künstlercatering und die Unterkunft der Musiker aus aller Welt wird von Familie Faitsch ebenfalls privat getragen.


Familie Faitsch lebt nicht, wie so oft von unseren offensichtlich Kultur- und Weltfremden Kreisbehörden behauptet, von den Konzerten. Wenn wir nicht die gesamte Organisation unentgeltlich machen würden und nicht das Glück der eigenen Location hätten, könnte kein einziges dieser besonderen Konzerte stattfinden.
Auch der Bauunterhalt und die weitere Restaurierung des Kulturdenkmales "Klausenbauernhof" wird nicht, wie jüngst behauptet, aus den Konzerten generiert !


Die Konzertreihe hat nichts mit unseren anderweitigen gewerblichen oder freiberuflichen Tätigkeiten zu tun.


Warum diese Bemerkung hier?

Das Landratsamt Ortenaukreis, Ordnungsamt, unterstellt uns hier schon seit geraumer Zeit eine nicht legale gewerbliche Tätigkeit mit laufenden Verstößen gegen das Gaststättengesetz. Mehrere Konzertabende wurden durch Kontrollen massiv gestört.

Einstweilen bleibt uns nicht anderes übrig als das Konzertprogramm von unserer Klausenbauernhof-Webseite zu entfernen.


Über info@klausenbauernhof.de gibt es weitere Infos zu den künftig geschlossenen Veranstaltungen.